FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Teneriffa Wandern - Fuente Santa nach La Vega im Nordwesten Teneriffas

  Von der Fuente Santa nach La Vega im Nordwesten Teneriffas

Wanderung: Fuente Santa - La Vega auf Teneriffas

Wanderung: Fuente Santa - La Vega im Nordwesten Teneriffas

Blick zum Tedie in Las Abiertas auf Teneriffa
Blick zum Tedie in Las Abiertas auf Teneriffa

Dies ist eine gemütliche lockere Wanderung auf einem anfänglich breiten Forstweg bis nach Las Abiertas. Und von dort weiter bis nach La Vega. Man sollte rund 2  bis 2, 5 Stunden für die Wanderung einplanen.

Start ist am Parkplatz, wo die Route 19 „Inicio de Fuente Santa“ beginnt (gleich der nächste Parkplatz hinter Arenas Negras in Richtung la Montañeta). Nach nur wenigen Minuten sehen wir einen Pfosten mit  Beschilderung in Richtung Chinyero aufwärts oder abwärts in Richtung Montañeta/Garachico.  Wir bleiben jedoch immer auf dem breiten Forstweg, ohne abzubiegen. Nach einiger Zeit haben wir links neben uns einen großen Stein mit dem Schild Risco de Acebiños, man hört hier auch das Wasser rauschen. Wir bleiben auf dem Weg und folgen diesem immer weiter und folgen der Kurve  die abwärts geht. Immer weiter der Piste folgend gelangen Sie nun langsam aber sicher in den Ort Las Abiertas.

Wandern auf Teneriffa
Die Blumen auf Teneriffa

Rechterhand werden Sie mit einem tollen Ausblick auf den Teide belohnt. Von hier aus sieht er äußerst gigantisch aus, da man so richtig die Steilhänge sehen kann. Der Vulkanausbruch 1706, bei dem Garachico völlig zerstört wurde, muß ein wahnsiniges Naturschauspiel gewesen sein.
Man wandert nun weiter durch den Ort auf der asphaltierten Straße bergab und kommt dabei an hübschen kleinen Häusern mit schönen Gärten vorbei, bis man linkerhand an der Fuente (Quelle)  la Vega steht, wo sich die Bewohner ihr Wasser in Kanistern abfüllen. Hier sieht man unterhalb links eine kleine Straße, die einen nach La Vega bergab führt. Unterwegs kommt man an Obstbäumen und viel Vegetation vorbei.  Unten im Ort angekommen stößt man auf eine kleine Kapelle „San Apostol de Bernabe“ mit einer schönen Palme davor.

 Nun folgen wird der Hauptstraße nach links bis zum Kirchplatz, auf dem man im Schatten eine Ruhepause einlegen kann. Noch ungefähr  5-10 Minuten weiter stößt man auf einen kleinen Aussichtspunkt mit überdachten Tisch und Bänken, sowie einer Grillstelle. 
Ab hier können Sie nun einen Bus nehmen oder weiter an der Straße entlang bis zum Forsthaus von la Montañeta wandern ( Vorsicht, kein Fußgängerweg!). Von dort führt ein Waldweg Sie dann wieder zurück zum Parkplatz.

Weitere Bilder der Wanderung

Video der Wanderung

Teneriffa Wanderkarte : Wanderung: Fuente Santa - La Vega auf Teneriffas

Bitte beachten Sie, daß die Google - Karte wegen der geringen Auflösung nicht genau ist, und der Wanderweg nur angedeutet ist.

Das Höhenprofil der Wanderung : Wanderung: Fuente Santa - La Vega auf Teneriffas


Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & Datenschutzhinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 04.05.2018


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser