FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Teneriffa Wandern - Las Carboneras nach Chinamada

  Rundwanderung von Las Carboneras nach Chinamada (Höhlendorf) und Mirador Aguaide

Rundwanderung von Las Carboneras nach Chinamada

Wandern nach Chinamada auf Teneriffa

Diese Wanderung gehört zu den leichten Routen, sie sollten 2,5 Stunden reine Gehzeit für die 7,8 km lange Strecke einrechnen. Die Wanderung führt teils durch Wald und Sie genießen herrliche Aussichten ins Anaga-Gebirge.

Sie starten in dem Ort Las Carboneras. Ca. 100 m bevor der Bar Valentin am Ortseingang geht linkerhand ein mit Felsstufen versehener Weg bergauf. Ungefähr 15 Minuten später kommen Sie rechts an einer Quelle und 2 kleine Höhlen (alter Maultiertreiberrastplatz) vorbei. Wenige Minuten später erreichen Sie den Bergsattel. Hier gibt es entsprechende Wegbeschreibungen. Sie folgen immer den Weg nach Chinamada, der ist stets markiert durch einen weißen und gelben horizontalen Balken. Nun geht es gemütlich rechts im Hang an der Schluchtwand vorbei. Der Weg ist recht klar gekennzeichnet. Sie halten auf ein kleines Plateau mit einem Haus zu.

Wandern nach Chinamada auf TeneriffaDort ist in einer Umzäunung eine Schaf- und Ziegenherde untergebracht. Der Weg geht nun um das Haus herum und führt Sie weiter durch den Berghang. Nach einiger Zeit kommen Sie rechts an einem kleinen Altar vorbei. Sie bleiben weiter auf dem Pfad und sehen bald darauf die ersten Ausläufer von Chinamada. Der Pfad führt in kleinen Kehren nun auf das Höhlendorf zu, Sie passieren noch einmal einen Maultiertreiberrastplatz bevor Sie die Straße von Chinamada erreichen. Hier steht wieder eine Pfahl mit den Wegbeschreibungen. Diesem folgen Sie nun links bis zur Kirche. Daneben liegt das Restaurant La Cueva. Der Weg zwischen Kirche und Restaurant führt sie nun zum Aussichtspunkt Aguaide (0,6 km). Der Pfad führt zu einem kleinen Plateau, von dort gehen Sie zwischen den beiden Höhlenwohnungen über einen Felsenrücken auf einen deutlich sichtbaren Pfad zum Mirador. Wandern nach Chinamada auf TeneriffaGenießen Sie die Aussicht, die Ihnen dort geboten wird. Sie können bis nach Punta del Hildalgo sehen und auf der anderen Seite die Ausläufer des Anaga-Gebirges bestaunen.

Nun geht es auf dem gleichen Pfad zurück, bis zu dem Punkt wo Sie vom eigentlichen Wanderweg auf die eigentliche Straße von Chinamada gestoßen sind. Von dort gehen sie nun 2 km auf der wenig befahrenen Straße nach Las Carboneras zurück. Bitte auf der Straße bleiben und keine anderen Wege benutzen, da diese durch die Unwetter Ende 2009 zerstört und geschlossen wurden. Auf dem Rückweg nach Las Carboneras genießen Sie eine fantastische Aussicht auf den Roque de Taborno (das Matterhorn von Teneriffa, das auf jeden Fall auch eine Wanderung wert ist). Die Straße führt Sie automatisch in den Ortskern von Las Carboneras.

 

Sehen Sie hier eine Bildergalerie der Wanderung von las Carboneras nach Chinamada



Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & Datenschutzhinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 04.05.2018


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser