FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Die Gemeinde Icod de los Vinos

Die Gemeinde Icod de los Vinos im Nordwesten Teneriffas

  Die Gemeinde (Municipio) Icod de los Vinos im Nordwesten Teneriffas
Gemeinde Icod de los Vinos - Bild 1

Allgemeine Beschreibung der Gemeinde Icod de los Vinos

Die Gemeinde und der Ort Icod de los Vinos liegt im Nordwesten der Kanareninsel Teneriffa. Icod de los Vinos grenzt an folgende Nachbargemeinden. Hierbei handelt es sich um:

  • La Guancha
  • La Orotva,
  • San Santiago de Teide
  • Garachico.

Die Gemeinde Icod de los Vinos auf Teneriffa hat eine Gesamtfläche von 95,9 qkm.

Die Gemeindeverwaltung von Icod de los Vinos liegt

Plaza Luis de Leon Huertas, 1
38430 Icod de los Vinos

Bekannt ist der Ort Icod de los Vinos auf Teneriffa bei vielen Ferienhaus-Gästen durch den Drachenbaum. Alljährlich wird der Drachenbaum oder „Drago Milenario von Ferienhaus-Gästen und Einheimischen besucht.

Viele Jahre war man der Annahme, dass dieser bekannte Drachenbaum älter als 300 Jahre sei. Dieses ist aber nicht richtig. Der Drago Milenario ist ca. 400 Jahre alt.

Erwähnenswert ist auch die Kirche Iglesia de San Marco, die sich oberhalb des Drachenbaumes in Icod de los Vinos befindet.

Die Iglesia de San Marco ist bereits über 500 Jahr alt. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch für interessierte Ferienhaus-Gäste der Schmetterlingshof.

In der Gemeinde (Municipio) Icod de los Vinos gibt es folgende Ortschaften:

 

Landkarte von Icod de los Vinos und Umgebung

Ferienhäuser in der Gemeinde Icod de los Vinos im Nordwesten Teneriffas

Objektbezeichnung Typ Ortschaft Pool Maximale Belegung Preis ab
Finca Garachico (3) Studio   Icod de los Vinos Pool 2 60 EUR


Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Irrtümer oder Preisänderungen vorbehalten.