FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Die Ortschaft Costa del Silencio

Die Ortschaft Costa del Silencio im Süden Teneriffas

  Die Ortschaft Costa del Silencio in der Gemeinde (Municipio) Arona im Süden Teneriffas
Ortschaft Costa del Silencio  - Bild 1 Ortschaft Costa del Silencio  - Bild 2 Ortschaft Costa del Silencio  - Bild 3

Allgemeine Beschreibung von Costa del Silencio

Der Ort Costa del Silencio wird von der Gemeinde Arona verwaltet. Es ist der südlichste Punkt von Teneriffa und grenzt an den Nachbarort las Galletas. Costa del Silencio heißt übersetzt "Ruhige Küste".

Der Ort Costa del Silencio ist noch sehr typisch kanarisch. Klippen und Steilfelsen befinden sich an diesem Küstenstreifen. Von daher ist die Costa del Silencio auch ideal zum Tauchen. Höhlen und eine grandiose Unterwasserlandschaft mit exotischen Meeresbewohnern laden zum Tauchgang ein.

Der Ort Costa del Silencio wurde in der Vergangenheit touristisch gut erschlossen und verfügt über eine optimale Infrastruktur. Um genau zu sein: Hier begann der Tourismus im Süden der Insel in den 1960er Jahren. Die Vermarktungsgesellschaft Ten-Bel S.A. gab dem ersten Bauabschnitt seinen Namen, der bis heute noch in gebrauch ist: Ten-Bel. Abgeleitet von den Wörtern "Teneriffa" und "Belgien". Hier wurden neuartige Planungskonzepte für Urlaubsanlagen zum Einsatz gebracht. Heute sind diese Urlaubsanlagen in Wohnanlagen umgewandelt worden, in der Einheimische und Nichtspanier wohnen oder Mitteleuropäer Überwintern. Die Ortschaft Costa del Silencio hat sich rasant entwickelt. Hatte sie im Jahr 2000 nur 2153 Einwohner waren es 14 Iahre später schon 7095. Auch heute ist Costa del Silencio noch das was der Name bedeutet. Costa del Silencio ist eine ruhige, aber dennoch touristisch erschlossene Wohngegend - eine "Ruhige Küste"

Auch die Nähe zu Las Galletas mit seiner Promendade, Hafen, Restaurants, Supermärkte, Banken, Apotheken und Einkaufszone macht die Ortschaft Costa del Silencio zu einem interessanten Urlaubsort.

Von der Ortschaft gibt es einen Pfad entlang der Felsküste bis nach Palm Mar. Fernen kann man auch entlang der Küste bis nach El Médano wandern. Auch für Golfspieler ist der Ort gut geeignet. Innerhalb von nur 10 bis 15 Minuten kann man insgesamt 4 Golfplätze erreichen (Amarilla Golf, Golf del Sur, Golf los Palos und Golf Playa de las Américas)

Badehungrige kommen auch an der Costa del Silencio nicht zu kurz.Am westlichen Ortsende befindet sich das Naturschutzgebiet "Montaña Amarilla", was üebrsetzt "Gelber Berg" bedeutet. Badeleitern und Treppen laden zum kühlen Nass ein. Man kann sich auch auf einer versteinerten Düne sonnen.

Video von Costa del Silencio und Las Galletas

Landkarte von Costa del Silencio und Umgebung

Ferienhäuser in der Ortschaft Costa del Silencio im Süden Teneriffas

Objektbezeichnung Typ Ortschaft Pool Maximale Belegung 2 Pax. ab
Appartment Holiday Ferienwohnung   Costa del Silencio Pool 4 65 EUR


Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Irrtümer oder Preisänderungen vorbehalten.

Fotos von der Ortschaft Costa del Silencio

 

Panorama Straßenansicht von der Ortschaft Costa del Silencio

Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & Datenschutzhinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 04.05.2018


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser