FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Die Ortschaft El Río

Die Ortschaft El Río im Südosten Teneriffas

  Die Ortschaft El Río in der Gemeinde (Municipio) Arico im Südosten Teneriffas
Ortschaft El Río - Bild 1 Ortschaft El Río - Bild 2

Allgemeine Beschreibung von El Río

Der Ort el Río gehört zu der Gemeinde Arico. Die Schlucht von “El Río” gibt dem Ort seinen Namen und ist somit der westlichste Teil der Gemeinde Aricos. Diese Schlucht beginnt in dem Gebirge von Guajara und endet am Anfang von der Gemeinde “Granadilla de Abona”. Vor langer Zeit floss viel Wasser durch diese Schlucht, so dass eine Stauwand entstand, die heute noch existiert.

Die Haupteinfahrt zu El Río ist die Tf 28. Man gelangt aber auch über die Ausfahrt 49 der Tf-1.

Dieser Ort wurde füher schon von den Guanchen genutzt. Heute erkennt man es immer noch an den vielen unbewohnten Höhlen, die in dieser Schlucht häufig vorzufinden sind.

Seit dem XVII Jahrhundert gibt es ein kleines Dorf. Die Häuser sind um die Kapelle von San Bartolome gebaut.

Dieser Ort ist noch nicht touristisch erschlossen. Das gute Klima fördert die Landwirtschaft, vorallem werden in dieser Region Tomaten angebaut.

Landkarte von El Río und Umgebung

Ferienhäuser in der Ortschaft El Río im Südosten Teneriffas

Objektbezeichnung Typ Ortschaft Pool Maximale Belegung 2 Pax. ab
Es sind für diese Ortschaft leider keine Ferienobjekte vorhanden.


Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Irrtümer oder Preisänderungen vorbehalten.

Fotos von der Ortschaft El Río

 

Panorama Straßenansicht von der Ortschaft El Río

Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & Datenschutzhinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 04.05.2018


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser