FeedfacebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube

Die Ortschaft La Caldera

Die Ortschaft La Caldera im Süden Teneriffas

  Die Ortschaft La Caldera in der Gemeinde (Municipio) Adeje im Süden Teneriffas
Ortschaft La Caldera  - Bild 1 Ortschaft La Caldera  - Bild 2

Allgemeine Beschreibung von La Caldera

Der Oert "La Caldera" der auch "La Caldera del Rey" genannt wird, ist ein vulkanischer Krater, der entstand, als Magma mit Wasser in Berührung kam, wodurch die Explosivität der Eruption durch die Freisetzung von Gasen vergrössert wurde. La Caldera ist ein Wandergebiet und Erholungsgebiet und gehört teilweise zur "Reserva Natural Especial del Barranco del Infierno". La Caldera ist eine kleine Siedlung mit ca. 100 Einwohnern auf einer Höhe von ca. 200 Meter über dem Meeresspiegel und ist ca. 10 km von dem Zentrum von Adeje entfernt. In dem Vulkankrater "La Caldera del Rey" gibt es Bananenplantagen und er liegt direkt vor dem Berg Mesa del Conde. Von hier aus kann man die ein oder andere Wanderung starten.

Calderadelreytenerife.jpg
De Mataparda - Trabajo propio, Dominio público, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7414437

Landkarte von La Caldera und Umgebung

Ferienhäuser in der Ortschaft La Caldera im Süden Teneriffas

Objektbezeichnung Typ Ortschaft Pool Maximale Belegung 2 Pax. ab
Es sind für diese Ortschaft leider keine Ferienobjekte vorhanden.


Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Irrtümer oder Preisänderungen vorbehalten.

Fotos von der Ortschaft La Caldera

 

Panorama Straßenansicht von der Ortschaft La Caldera

Copyright © 2004 - 2017 Sonniges-Teneriffa - Mietbedingungen, Impressum & Datenschutzhinweise, Verweise & Links
Gemeinden und Ortschaften - Aktualisiert am 04.05.2018


Weitere interessante Urlaubsseiten:Unterkünfte auf Teneriffa | Kanaren-Ferienhaeuser